Sammelsurium nachhaltiger Ideen

Verschiedene Projekte der Stadtbücherei Walldorf

© Vanessa Weigerding

Dieses Projekt liefert einen Beitrag für folgende Nachhaltigkeitsziele:

In vielen Bereichen der Stadtbücherei Walldorf wird auf Nachhaltigkeit geachtet. Unter anderem gibt es folgende Projekte:

Jahreskalender: An der Theke befindet sich ein großer DIN-A2 Kalender, welcher nicht nur das Stadtbücherei-Team, sondern auch die Benutzer der Stadtbücherei zum Schmunzeln bringt. Am Ende jeden Jahres werden die Kalenderblätter zurechtgeschnitten und in Bilderrahmen im Haus aufgehängt.

Pflanzen: Verschiedene Pflanzen zur Verbesserung der Luftqualität sind in der Stadtbücherei aufgestellt worden.

PC-Arbeitsplätze: Auf allen Etagen in der Stadtbücherei können Besucher Recherche-Plätze finden. Beim Öffnen des Browsers wird zuerst der OPAC der Stadtbücherei angezeigt. Sobald ein weiterer Tab geöffnet wird, wird man zu ECOSIA weitergeleitet. Dies ist eine Suchmaschine, welche ihre Erlöse zum Pflanzen von Bäumen verwendet.

Plastiktüten: Zahlreiche Plastiktüten werden nach einer Nutzung weggeworfen. In der Stadtbücherei Walldorf gibt es ein Fach, in dem Tüten gesammelt und für andere zur Nutzung weitergegeben werden.

Lampen: In der Stadtbücherei Walldorf werden nur Energiesparlampen verwendet.

Handysammelaktion: Bis vor kurzem gab es eine Handysammelaktion, bei der Altgeräte gesammelt, fachgerecht entsorgt und recycelt werden. Der Erlös der Sammelaktion wird an Hilfsorganisationen weitergegeben. Nun haben wir uns für die Handysammelaktion des NABU entschieden.

Energiesparpaket: In der Stadtbücherei kann ein Energiesparpaket ausgeliehen werden.

Umwelt-IK: In der Kinderbücherei gibt es den Interessenskreis „Umwelt“. Somit wird das Trendthema sofort gefunden.

Ausweis: Die Ausweise der Stadtbücherei Walldorf sind für jeden erschwinglich. Der Ausweis für Erwachsene kostet einmalig 2,50€ und ein Kinderausweis 1,00€. Es gibt keine Jahresgebühr.